Ernie Ball Bass Saiten

Basssaiten von Ernie Ball

Verführerisch beschichtet E Die nickelumsponnenen Slinky-Saiten mit ihrer vernickelten Stahlumspinnung sorgen für einen klassisch ausbalancierten Klang. Die Kugelköpfe werden im eigenen Hause aus hochwertigen Messingdrähten und nach unseren strengen Anforderungen gefertigt. Die Saiten werden nach den strengsten Normen und präzisesten Anforderungen in Bezug auf Haltbarkeit, optimaler Leistung und Lebensdauer gefertigt. Unsere Saitenlegierungen werden aus hochschmelzendem und von Unreinheiten befreitem Eisenerz gefertigt.

Die von uns verwendeten Exklusivlegierungen für Kobalt- Slinky, M-Steel Slinky und Aluminium-Bronze-Saiten werden nach unseren hohen Anforderungen aufgeschmolzen, um eine bestmögliche Performance und Haltbarkeit zu gewährleisten. Die Saiten werden aus den besten und frischen Rohstoffen gefertigt, die unsere engsten Toleranzgrenzen für beste Haltbarkeit und Performance erfüllen. Es handelt sich um einen feinen runden Draht, der auf Rollen zugeführt wird.

Jede Saitenart basiert auf einer bestimmten Materialkombination und Dicke. Das Kugelkopfstück von Bass und Guitarre besteht aus Messingstangen. Vor der Weiterverarbeitung werden die Kugelköpfe abschließend engratet, gesäubert und kontrolliert. Umsponnene Saiten sind aus einem Spulenkern und einer Aufwicklung. Die Seele wird aus einem Sechskantdraht abgelängt und an einem Ende mit einer Öse für das Kugelende ausgestattet.

Der beschichtete String wird mit unserer firmeneigenen Nano-Technologie aufbereitet. Diese werden in Bündeln in Räumen platziert, wo ihre Oberflächen präpariert und das Prozedere angewandt wird. Sämtliche Rohstoffe und Strings unterliegen einem vielschichtigen Controlling. Während des gesamten Herstellungs- und Abpackprozesses werden unsere Saiten immer wieder kontrolliert. Anschließend werden die Slinky-Sets weiter verarbeitet und individuell hermetisch in Schlauchfolie eingeschweißt.

Diese Saiten werden mit unserem Design Elementschild konfektioniert, einer dichten, geschlossenen und wasserdichten Schicht, die für einen optimalen Halt der Saitensätze sorgt. Im wassergefüllten Druckraum werden die gepackten Stränge einem höheren Luftdruck unterworfen, um eine optimale Abdichtung und Luftdichtigkeit der Packung zu gewährleisten. Die Saiten werden nach dem Verpacken und Prüfen verschickt und zu Musikanten in die ganze Welt gebracht.

Auch interessant

Mehr zum Thema