Fender Akustik Verstärker

Kotflügel Akustik Verstärker

Sicherlich dachte fürs Wohnzimmer oder kleine Erscheinungen, nicht für die harten Bühne, die auch natürlich. Sicherlich dachte fürs Wohnzimmer oder kleine Erscheinungen, nicht für die harten Bühne, die auch natürlich. Fender-Wappen. Zwei baugleiche Kanalzüge mit Lautstärke, Höhen, Mittelton, Tiefe, Effektpegel, Wirkung und einer Taste für die Phasendrehung. Je 8 voreingestellte Wirkungen, jede für beide Kanäle separat anwählbar.

Davon zwei als feste "Mischung aus zwei Grundeffekten", für immer etwas dabei.

AUX-Eingang, Kopfhörerausgang, Bluetooth fürs Handy, USB-Ausgang für direkte Aufnahme im Computer, 2 symmetrisch XLR-Ausgänge Stereosignal (leider nicht seperat für rechter und linker Lautsprecher, wie ich dachte), die Phantomspannung fürs beide Kanäle (immer eingeschaltet). Guitar cable in, micro cable in, ob Buchse oder XLR, beides ist möglich und los geht's. Ã?ig mit einem Balladeer? alle Bedienelemente in der Guitarre auf Leerlauf, bei Verstärker ist der Klangregler bei ca. 11 Uhr auf den drei Bedienelementen, Lautstärke bei 12 Uhr, bis 5 Uhr erhÃ?ltlich wäre

Das Klangbild der Guitarre wird sehr gut wiedergegeben natürlich, wie es sein sollte. Es gibt keine Schwierigkeiten mit Rückkopplung oder mit meiner Guitarre. Mitte und Kontrabass bei 10 Uhr, Höhen bei 3 Uhr, LautstÃ?rke bei 12 Uhr, Wirkung pur? klingen wirklich gut. Wenn man es etwas lauter haben will, wird der Ton etwas?spitz? und die Guitarre klingen nicht mehr so gut ausbalanciert.

Ergebnis - zu Hause oder für ist ein kleines, ruhiges, aber feines Konzerterlebnis die erste Adresse. Schöner Gitarren- und Stimmklang, leichte Handhabung, einfach ste und saubere Effekt. Für ich und meine Bewerbung exakt das Passende!

Acoustic Pro " Akustik-Gitarren-Verstärker

Der Acoustic Pro Verstärker ist für Hörgeschädigte geeignet, die die Flöhen im besten Sinne des Wortes anhören. Hervorragender Live-Sound mit professionellen Sounddesign-Features und hochwertigen Einspielungen. Mit diesen Verstärkern erhalten Sie eine naturgetreue Reproduktion jeder Tonhöhe Ihres Stücks. Typischerweise Fender. Das 200W Acoustic Pro hat zwei universelle Eingänge für die Aufnahme von Gitarren und Mikrofone (1x XLR, 1x 3,5er Klinke).

Sie können Ihren Klang für jeden beliebigen Ort mit dem eingebauten Klangregler inklusive separatem Mid-Tuning feinabstimmen. Noch leistungsfreundlicher sind die einziehbaren Stütz- und Tragegriffe, ein leistungsstarker 12" Neodym-Tieftöner, Hochleistungs-Hochtöner mit Weiche, Phasenschalter für weniger Rückkopplung, symmetrische Line Out, Effekt-Loop und Aux-Eingang. Die edle Optik des Acoustic Pro ist nicht nur ein optischer Höhepunkt.

Auch das geschwungene Sperrholzgehäuse hat erstklassige Resonanzeigenschaften. So können Sie Ihren Gitarrenklang im originalen "unplugged"-Sound wiedergeben. Ein idealer Verstärker für Akustikgitarristen, die möglichst wenig Material mit auf die Bühnen nehmen wollen.

Auch interessant

Mehr zum Thema