Gitarrenverstärker Lautsprecher

Verstärker für Gitarre Lautsprecher

Gitarrenschränke Grösse des Sprechers. Nachfolgend einige gängige Größen, die häufig in Verstärkerboxen für Gitarren eingesetzt werden: 10-Zoll-Lautsprecher. Sie werden in kleinen Trainingsverstärkern, aber (vor allem paarweise oder zu viert) auch in vielen Fender-Verstärkern eingesetzt. Eine 10 " Box hat eine eingeschränkte Tieftonwiedergabe, aber einen sehr typischen, penetranten Mitteltonbereich und deutliche Bässe.

12-Zoll-Lautsprecher. Es ist der Allround-Lautsprecher und wird in Lautsprechern und Gitarrenkombinationen jeder Klangfarbe eingesetzt. So sowohl in Endstufen, die mehr für den reinen Bereich bestimmt sind, als auch in Rockamp. Zahl der Lautsprecher in jedem Gitarrengehäuse. Bei vielen kleinen Übungsverstärkern gibt es einen solchen 10-Zoll-Lautsprecher.

Einige der frühesten Steine der Gitarren-Geschichte wie der Champ von O lafontaine. Da es sich um eine Einzelbox handelt, gibt es nur wenige 1×10 Inch. Die Bezeichnung gibt es für einige bereits sehr starke Verstärker, z.B. den ENGL XXX-Klassiker. Die Lautsprecherkonfiguration wird immer noch in relativ unverfälschten Gebieten wie Land & Leute eingesetzt, der XXX kann einiges bewegen.

Die Bezeichnung ist in einigen Gitarrengehäusen und interessant auch in einem für den Bass bestimmten Endverstärker erhältlich: dem Bassman aus dem Hause Nielsen. Diese Combo ist in zwei Versionen mit 1×15 oder 4×10 inch Lautsprecher zu haben. Dies ist ein interessanter Fall, der den Unterschied im Klang dieser beiden Lautsprecher zeigt.

Auch ein Klassiker. 2 × 12 Inch haben bereits eine Menge Ärger. Die 2×12 inch sind sowohl in großen Combo-Verstärkern als auch in einzelnen Gitarrenboxen erhältlich. 4x12 Inch-Lautsprecher: Dieses Gerät ist nicht mehr als eine Kombination. Wahrscheinlich die populärste Instrumentierung für Rock-Gitarristen. Dieses Gerät ist auch als Einzelbox, aber auch in einigen Gitarrenkombinationen erhältlich.

Es erzeugt einen sehr abgerundeten, vollmundigen Sound und ist daher bei Jazzgitarristen sehr populär. Die vollständig verschlossene Box auf der Rückwand erzeugt einen recht kräftigen, etwas dunklen Raum. Viele 4×12 Inch Lautsprecher sind auf der Rückwand zu. Halboffene Schränke haben auf der Rückwand einen etwas leichteren, nicht ganz so kraftvollen Sound.

Auch interessant

Mehr zum Thema