App zum Gitarre Lernen

Anwendung zum Erlernen der Gitarre

Gitarre Justin Anfänger-Song-Kurs Willkommen neuer Gitarrist und Gitarristin :) Der Antrag ist die Anwendung, die Sie benötigen, wenn Sie zum ersten Mal Gitarre spielen, oder wenn Sie schon seit einiger Zeit spielen und sicherstellen wollen, dass Sie keine Löcher in Ihrem Wissen hinterlassen haben. Der Gitarrenprofi führt Sie durch Ihre ersten Chansons mit diesem interaktiven Schritt-für-Schritt-Kurs, der Ihnen Akkorde, Streicher, Strumming und hunderte von tollen Chansons beibringt.

Der Parcours Justin´s mit Lehrvideos, innovativen Übungen und einer unglaublichen Sammlung von Chansons, die leicht mit dem FourChords-Gitarren-Karaoke-Stil zu spielen sind und einfach zu folgen sind. Die Sammlung handverlesener Anfängerlieder von Justin unterstützt Ihre Lernkurve und ermöglicht es Ihnen, während des gesamten Kurses engagiert zu bleiben und Fortschritte zu machen.

À am Ende des Kurses sind Sie in der Lage, hunderte von beeindruckenden Melodien zu spielen. Die Chansons werden wie in der beliebten Gitarrenkaraoke -Applikation mit den Pistenhintergründen und Texten angezeigt. Die Geschwindigkeit und die Klänge sind nach Ihrem Geschmack einstellbar. Die neuen Chansons werden regelmäßig hinzugefügt!

MOCHTEN SIE DEN JUSTIN-GITARREN-ANFÄNGERKURS VON VIERAKKORDEN? Der Justin Gitarren Anfängerkurs von 4Chords bietet mehrere Möglichkeiten des Abonnements für vollen Zugriff auf die gesamte Playground Songauswahl und alle Stufen des Lernpfades. Die neuen wöchentlichen Song-Veröffentlichungen sind ebenfalls enthalten.

Sie können Ihre Abonnements verwalten und die automatische Verlängerung deaktivieren, indem Sie nach dem Kauf zu Ihren Kontoeinstellungen gehen.

Top 10 der besten iPhones für Guitarristen

Werde ein verbesserter Guitarrist mit diesen iPhones! Die iPhones sind das perfekte Tool für den heutigen Guitarristen. Tausende verschiedene Optionen in Ihrer Tasche. Mehr und mehr Konzertgitarristen vertrauen auf die kleinen Helfershelfer in der Hosenschlitz. Mit Hilfe des iPhones und der passenden Applikationen benötigen Sie oft keinen Tuner oder ein Buch und können auch auf den Amp und das Effekte-Gerät ganz aufhören.

Jedoch ist der Absatzmarkt für die angebotene Apps verworren und wirr. Die meisten Anwendungen sind teuer, deshalb ist es besser, im Voraus zu wissen, welche Anwendungen sich rechnen und wo man die meiste Performance für sein Preis-Leistungs-Verhältnis haben kann. Die 10 besten mobilen Anwendungen für die Gitarre. Mit welchen Anwendungen kannst du dein Gitarrespielen voranbringen und das Handy zum Teil deiner musikalischen Fähigkeiten machen?

Hier sind die 10 besten Anwendungen für das Telefon, um das Beste aus Ihrem Mobiltelefon als Guitarrist herauszuholen. Die Metronome helfen nicht nur dem Einsteiger, in der Zeit zu verweilen, sondern bieten auch erfahrenen Musikern die Möglichkeit, ihr Tempo und ihre Schläge zu optimieren. Allerdings bieten Rückschläge etwas mehr gestalterische Freiheit als das oben beschriebene Klassikmetronom.

Besonders für Einsteiger von Vorteil: Back Beats bieten die Gelegenheit, den Beat mit einer einzigen Stimme zu zählen, so dass die Ausrichtung wesentlich erleichtert wird. Linkshändige Benutzer werden von der App betreut und auf Anfrage werden die Akkorde umgedreht. Jeder, der in die Gitarrenimprovisation einsteigt, kommt nicht umhin, Tonleitern zu lernen.

Anstatt sich über tonnenweise Papiere zu aufregen und nicht immer die gewünschte Waage zu ermitteln, stellt Ihnen der Wizzard alle Waagen in einer klaren Oberfläche zur Verfügung. Das Programm ist einfach einzustellen, Skalierungen sind rasch gewählt und auch andere Tunings werden durchführbar. Diese App ist auch für Rechtshänder gut zu gebrauchen und kann auf Tastendruck umgedreht werden.

Statt die Tabs auf dem Mobiltelefon durchzusuchen und sich mit den kniffligen Seiteneinstellungen zu beschäftigen, sorgt die App für eine bessere Übersicht. Alle Registerkarten der ultimativen Gitarre sind leicht zu finden und können dann im Vollbildmodus wiedergegeben werden. Es werden beide Formate unterstÃ?tzt, so dass Sie Ihre eigene Kollektion ganz leicht auf Ihr Smartphone Ã?bertragen können.

Sie werden über eine einfache Synchronisation mit Hilfe von ltunes erstellt und können dann auf dem Handy abgerufen werden. Der integrierte Taktmesser ermöglicht eine angenehme Grundreichweite und ist besonders bei schwierigen Stellen hilfreich. Wenn Sie Ihre Tabulatoren zur Seite haben möchten, an verschiedenen Stellen trainieren müssen und einen Titel spielen wollen, ist das Tab Toolkit mehr als nur ein gutes Werkzeug.

WÃ?hrend die vorherigen Anwendungen Ihnen Registerkarten zur VerfÃ?gung stellten, macht der erstaunliche SlowDowner das genaue Gegenteil. 4. Wer sich nicht auf fertige Tabs verlässt und die Lieder lieber selbst erstellt, wird diese App mögen. Wer also die Tabs und Notizen selbst hören will, kommt an dem erstaunlichen SlowDowner kaum vorbei.

Auf diese Weise kann man die Struktur fast jedes Liedes erkennen. Jetzt kommen wir zu den Anwendungen, die für ihre Funktionen unbedingt einen passenden Netzadapter brauchen, oder wo Gitarre und Handy angeschlossen werden müssen. Egal ob es darum ging, eine bestimmte Sache einzufangen oder einen Hintergrundtrack zu kreieren. Dies ist mit Implitube endlich möglich.

Sie erhalten mit diesem Gerät einen echten Vierspurrekorder. Dank der schnellen Abmischung der zuvor aufgenommenen Stücke zu einer einzigen und der Erstellung von 3 freien Titeln können Sie auch komplizierte Stücke rasch und unkompliziert wiedergeben. Unterschiedliche Effekten wie Hall, Begrenzer und dergleichen eröffnen dem Musiker eine Vielzahl von Aufwertungsmöglichkeiten.

Schließlich stellt der Gitarrist mit einem kleinen Mastermixer den Feinschliff für seine eigene Komposition her. Wenn man auf die vielen Funktionen von Implitube verzichtet und die Verstärkersimulation ignorieren will, führt kein Weg an diesem Gerät vorbei. Denn es gibt keinen Weg an diesem Gerät herum. Visuell unattraktiv, aber mit einem verblüffenden Funktionsspektrum zu einem sehr günstigen Einstiegspreis.

Wenn Sie nicht nur puren Gitarrensound mögen, sondern lieber ganze Stücke komponieren, ist GarageBand die perfekte Lösung. Mit der hauseigenen App von Apple hat der Spieler nicht nur eine komfortable und gut programmierbare Aufnahmemöglichkeit, sondern auch die Gelegenheit, einen ganzen Titel mit unterschiedlichen Hörbeispielen oder Teilen, die er selbst aufgenommen hat, zu bearbeiten.

Komplette Anlagen lassen sich einfach und übersichtlich zusammenstellen und exportieren. Der ambitionierte Gitarrist hat mit dem neuen Gerät unzählige Spielmöglichkeiten und Anwendungen für seine eigene Gitarre. Das ist mit einem Apple iPod und den dazugehörigen Anwendungen kein Thema mehr. Obwohl ein Handy ein professionelles Aufnahmestudio nicht ersetzt, ist es der billigste Weg für individuelle Musikanten oder kleine Gruppen, an ihrem eigenen Klang zu arbeiten und saubere Tonaufnahmen zu machen.

Falls Sie mehr wirklich gute Anwendungen für das Apple iPod kennen, dann schreiben Sie hier einen kurzen Beitrag und wir schauen uns die Anwendungen an!

Auch interessant

Mehr zum Thema