Epiphone test

Telefon-Test

Erst vor kurzem hatte ich selbst ein Epiphone Les Paul Custom unter den Fingern für meinen Bias Head Test und war von der Klampfe begeistert. El Epiphone E-Gitarren Test ? Höchste Liste Eine Stofffisch aus Metallblech schwebt unter der Zimmerdecke. Dazu muss man mit dem namensgleichen Label und seinem Gründer Günter Pauler bestens auskennen. Einer derjenigen, die dazu beigetragen haben, Stockholm zum Leben zu erwecken und die erste Aufnahme machten, ist Werner Lämmerhirt.

Das bereits erwähnte Finnentier steht in seinem Wohnraum, und er ist besonders beeindruckt, zur Entstehung des Etiketts beigetragen zu haben.

Aber für Werner sind die Tage der Stockfische vorbei. LP berichtete in Heft 2/2008 über Werner Lämmerhirt, einen Mitbegründer des Labels Stockholm und besuchte ihn in seinem Heimatstudio. Günter Eyb präsentierte auf der Frankfurt am Main 2006 im Stile seiner berühmten Sitargitarre eine 12-saitige E-Gitarre, die zwar eine sehr kurze Typenbezeichnung hat, aber eine interessante Bauweise, ein eigenwilliges Erscheinungsbild, üppige Features und clevere Detaillösungen mitbringt.

Sie werden über neue kostenlose Testverfahren für Epiphone E-Gitarren informiert.

Testen Sie den Paul-Studio-Test.

aber die Nicht-Epiphone wurden gleich aus dem Wettkampf geworfen. Was den Sound betrifft, so sind das die Welten! Die Sounds sind etwas schlammig und irgendwie zweideutig. Du nimmst nur Frequenzschlamm wahr. Die Sounds sind doch sehr unterschiedlich.

Das Epiphone Casino VS " E-Gitarre " E-Gitarre

Das Kasino von 1961 war ein kleiner Meilenstein für Epiphone. Epiphone hatte nach der Uebernahme durch Gibson im Jahr 1957 die Herstellung von grossen Armbanduhren aufgegeben. Das Kasino hatte ein moderneres Aussehen, das die Zusammenarbeit mit Gibson auf der einen Seite zeigte, aber auf der anderen Seite verkündete, dass die Geschichte von Epiphone von selbst weitergehen würde. Obwohl das Kasino aus der Ferne wie ein ES 335 aussah, handelte es sich um einen reinrassigen Hohlkörper mit einem klaren, glockenartigen Klang aus der Naehe.

Vermutlich ist es reiner Glücksfall, aber als das Kasino in der Planung war, haben die Beatles den Boden für ihre Laufbahn im Hamburgischen Sternclub bereitet. Die Beatles waren bereits 1964 Sterne und als Paul McCartney sich nach einer neuen Guitarre umgesehen hatte, kam er mit einem Kasino zurück. Kurze Zeit später kauften John Lennon und Gerhard Harrison auch ihre Kasinos und der übrige Teil ist Vergangenheit.....

Das Unternehmen Epiphone kann auf eine über 125-jährige Firmengeschichte blicken. Epaminondo Stathopoulos, Begründer und Antonyme von Epiphone, reichte im Laufe von 24 Jahren sein erstes Patente ein, denen viele weitere folgten und die die Instrumentenbaukunst umwälzten. Doch auch die Historie von Epiphone ist mit dem genialen Guitarristen Les Paul verbunden, der 1941 in den Epiphone Werkstätten experimentiert und die erste Solid Body E-Gitarre entwickelt hat.

Epiphone steht heute für zukunftsweisende Konzepte im Bereich des Gitarrenbaus und für erfolgreiche Nachbauten von Instrumentalklassikern, die für jeden bezahlbar sind. Das Epiphone Kasino Die Guitar of the Beat Era! Mit dem Epiphone Kasino wurde das von John Lennon und Paul Mc Cartney entwickelte Arbeitsmittel bevorzugt. Im aktuellen Kasino gibt es die selbe Ausstattung wie im legendären Modell: Hohlkörper ohne Sustain-Block, Dog Ear P90 Pickups und das typische Spindelstock-Design.

Auch interessant

Mehr zum Thema