Flamenco Gitarrenunterricht Berlin

Gitarrenunterricht Flamenco Berlin

Flamencogitarre Berlin - Flamencogitarrenunterricht Berlin Gitarrenunterricht: FLAMENCO, CLASSIC, LATIN, POPULAR MUSIC, Liedbegleitung in JEDER STYLISTIK, auf Anfrage NOTES, TAB, HARMONIELEHRE, IMPROVISATION, HEARING, etc. um alle Schüler durch Einzelunterricht herauszufordern und zu befördern, damit sie die gesamte Vielfalt der musikalischen Arbeit erfahren und fühlen können. "Dort wo die Wörter enden, beginnt die Musik" exakt den auf Sie, Ihre Bedürfnisse und Bedürfnisse zugeschnittenen Kurs, um sich kennen zu lernen und ein einheitliches Lernkonzept zu erörtern.

Flamencogitarre Berlin: Flamencogitarre in Berlin

Moraíto chico" Pedro " Val " Monje Domínguez, Flamencogitarristin, wuchs in einem Zigeunerviertel von Jerez de la Frontera, " el barrio de Santiago " auf. Es ist der Enkel von José Vargas Vargas "El Mono", von Tío Manuel "El Sordera" und von María Bala, sowie der Nachkomme von Luis Monje Vargas "El Peluca".

Flamenco-Unterricht in Berlin, Kreuzberg

Flamenco Gitarrenunterricht bei Nikos wird für Einsteiger und Könner geboten. Erfahrene Musikanten können ihre Techniken erweitern und Erfahrungen in der Begleitung von Flamenco-Tänzern und -Sängerinnen gewinnen. Verschiedene Kulturkreise, die aus vier Erdteilen stammten, haben den Flamenco im Lauf der Jahrhunderte beeinflusst: die Menschen aus dem nordwestlichen Indien, die nach Europa gekommen sind, die Araber aus Nordafrika, die den größten Teil der spanischen und andalusischen Inseln erobert haben, die südamerikanischen Menschen, die von den spanischen Staatsbürgern unterjocht wurden und die Menschen von Andalusien.

Das Hauptziel der Flamencogitarre ist es, das Singen und Tanzen zu unterstützen. Mit den Jahren haben virtuose Musiker wie Paco de Lucia einen neuen Stil erdacht. Es wird zwischen traditionellen/klassischen und zeitgenössischen Flamenco-Stilen unterschieden. Den Teilnehmern wird eine Einweisung in die wichtigen Technik für die rechte und rechte Seite sowie ein Einblick in die essentiellen Flamenco-Rhythmen gegeben.

Kursinhalt ist die vertiefte Beherrschung der Techniken für beide Seiten, die Entwicklung des Rhythmus, die improvisatorische Arbeit und die Betreuung durch eine Flamenco-Tänzerin. Die Themenschwerpunkte dieses Seminars sind unter anderem Virtualität, improvisatorische Fähigkeiten und die Betreuung von Flamenco-Tänzern und Sängerinnen. Es ist eine Verbindung zwischen Flamenco und anderen Musikrichtungen (Jazz, Latein, Indische Musik).

Flamencogitarre ist nicht wirklich von der Konzert Guitarre zu trennen. Wenn man die Guitarre in der Begleitung des Tanzes benutzt, ist ein perkussives Klangbild erwünscht. Flamencogitarre hat in der Regel eine schmalere Oberseite, einen dünneren Rücken und schmalere Seiten und ist aus Zypern. Ein besonderes Merkmal des Flamenco-Spiels ist die Benutzung eines Capos.

Dadurch kann sich die Guitarre an die Stimmlagen der Sänger adaptieren und gewisse Klänge erreichen.

Auch interessant

Mehr zum Thema