Wie Stimmt man eine 12 Saitige Gitarre

So stimmen Sie eine 12-saitige Gitarre ein

Dabei ist es nur wichtig, wie man die Saiten aufspannt! Nachfolgend werden die restlichen Chöre in Oktaven gestimmt. Auf dem Dachboden fand ich eine etwas ältere Gitarre mit 12 Saiten von meiner Mutter, die leider völlig verstimmt ist. Zuerst einmal hat jede Saite ihr eigenes Tuning-Ding http://www.thomann.

de/de/ovation_6756lx4.htm. Sie können z.B. zusätzliche Pakete für 12-saitige Gitarren kaufen.

Zwölfsaitig - Stärke der Saite - Niedrigere Stimmung

hi, ich spiele seit etwa einem Jahr eine 12-saitige Saite. mit der gewohnten Stärke (10.) habe ich ein paar Wochen lang gesungen, aber von Beginn an habe ich einen Klang leiser gestellt. Ich wollte noch leiser stimmen. Also habe ich mir mal selbst einen Set von 11ern zusammengesetzt.... aber auch die auf C# gestimmte war im Baß noch zu schwappig und allmählich haben die Ruckelprobleme eingesetzt.

Er verwendet ein 13 17 26 36 46 56 Phophorbronze GHS 6 Saitenwerk und bringt seine eigenen Kräfte in die beiden Höhensaiten ein, die er entsprechend der Besonderheit des Pickups wählt. Die magnetischen Pickups funktionieren sehr gut mit 6 Saiten, aber die Ebenen sind in Kombination mit den gewickelten zu lauter. ich benutze 11 14 18w 30w. der achtzehnte ist mir beim Tayloren ES wieder zu ruhig Ich nehm' einen 24-fachen. Kottke empfehlt Edelstahl, weil er nicht so stark magnetisiert ist, weil ich keinen gefunden habe, den ich zuerst mit GHS genommen habe, aber sie sind schon lauter, ich denke, der bronzierte Stahl von Martin wäre besser.

das könnte daran liegen, daß die dichten Stränge bei dieser Abstimmung verhältnismäßig leicht zu pressen sind, aber der Luftdruck reicht nicht aus, um die sehr dünne Stränge zu bekommen, besonders g und d verursachen die Schwierigkeiten, also muß man stärker pressen, um die dickere String zu biegen und in die Fingerspitze zu pressen, um die dünne String überhaupt zu bekommen.

Der Kammneigungswinkel ist ebenfalls ausschlaggebend, man muss etwas mehr Versatz als sonst erfassen, beinahe Neulernen. Ich überlege jetzt, ob eine Problemlösung die Bünde verändern könnte, höher liegende, stärkere Bünde würden das Pressen sicherlich erleichtern, im Prinzip ist es nur ein Hundertstelmillimeter. Machen Sie Friede ohne Waffe! Laden Sie die kostenlose Version der Website herunter:

Ich habe noch nicht mit einer solchen Tiefenstimmung trainiert, aber nur mit Standardabstimmung oder Open D. Standard Saitensätze in Extra Light (meist in den Größen 1. bis 2 ) sind mir zu sanft und Tiefbass. Bei einem weiteren Streicherwechsel werde ich einen Set von 11 Stück hochziehen und probieren (eventuell 1/2 Töne leiser gestimmt).

hallo Mantati, nur ein kleiner Denkanstoß, die oberste Zeichenkette bei einer 12-saitigen Zeichenkette ist die G-Oktave. sie ist größer als die E- Zeichenkette. Dieser Sachverhalt kann und sollte nach unten ausgebeutet werden. Hast du jemals Kottke's "eine Gitarre, kein Gesang" mitbekommen? Ich schreibe wieder etwas, habe im Moment nur wenig Zeit.

Schließe Friede ohne Waffe! Ich werde beim nÃ??chsten Streicherwechsel einen Set von 11 Stück wickeln und auszuprobieren (evtl. 1/2 Tons niedriger gestimmt). Hallo, ich wusste nicht einmal, dass ein solches Set, aber das ist sehr schwer im Bass und das ist mit der normalen Stimmung. alle Achtung, ich wollte mit dieser Fred sogar wieder fÃ?r mehr Beisteuerungen für 12 Streicher wirbeln, hat noch nicht ganz so gut funktioniert.

hier versteckt sich ein Fadenspannungsrechner, mit dem ich begann, die Fadenstärke unter Berücksichtigung der Zugspannung zu berechnen. Ich wollte bei der Fadenstärke der zehner halten, wenn ich mich niedriger einstellte und die Festigkeit entsprechend der reduzierten Zugspannung gewählt habe. Ich dachte, ich könnte es mit den elfer tun, aber das war es nicht. Als ich den 8-saitigen Taylorbariton testete, bemerkte ich, dass die Basisstimmung auf S ( "H") für mich etwas zu tiefsinnig ist, man sollte nicht daran zweifeln, wie man auf einen Halbton anspricht und es war zu einseitig für diese Saitenbespannung, die Luftzufuhr war verhältnismäßig raffiniert.

ich habe tatsächlich nach einer "normalen" 8-saitigen Saite gefragt. Im Frühling 2011 hatte ich einmal so einen Knoten angespielt und wollte die Gitarre sofort einkaufen. jetzt habe ich sie noch immer. Ich plane sogar, sie in der üblichen Stimmung einen halben Ton niedriger zu haben.

die 12-saitigen guitarists tun dies, weil der g-string für sie in der normalen stimme zu bimbo ist. einige verzichten auch ganz auf die g-octave-saite. ein paar von ihnen machen es andersherum und spielen einen 7-saiter, bei dem nur der g-string verdoppelt und octaviert wird.

auf YT habe ich keine Aufzeichnung entdeckt, wo ich den Klang mag, ich denke, er ist gemein. Ich denke tatsächlich, es ist eine Schande, wenn man ab und zu nur die 12-saitige Saite verwendet, um ab und zu ein paar Songs mit dieser Gitarre zu singen. Aus meiner Perspektive ist es völlig klar, dass sie nie einer 6-saitigen Saite übergeordnet ist und die Motivierung, eine so brenzlige Gitarre zu singen, sich im Zaum hält. Ein purer Klangfarbeneffekt ist und wird nicht zu einem unabhängigen Musikinstrument..... fortgesetzt werden soll....

Schließe Friede ohne Arme! wuwei Beiträge: 2592 Registriert: Guten Tag Herr Held, ich habe selbst keine 12-saitige Saite, also kann ich nicht wirklich etwas zu sagen haben, obwohl ich vor drei Menschenalter fühlte, dass man in meinem Besitz war, und ich liebte es, sie mit Leidenschaft zu erlernen. Damit war aber auch ein hohes Frustrationspotenzial verknüpft, denn es war Ralph Towner, der anscheinend für mein Gehör ein für allemal bestimmte, wie eine 12-Saiterin ausgespielt werden sollte, und es gab keine Möglichkeit, dorthin zu gelangen.

Bei YT ist er zwar bedauerlicherweise nahezu ausschliesslich auf Nylon zu hören, aber vor kurzem stolperte ich über eine Konzertaufnahme von'93, wo er sich einer der letzen großen Aufgaben der Menschen stellt. Hérigo schrieb: ...ich denke, es ist bedauerlich, wenn man die 12-saitige Saite nur von Zeit zu Zeit verwendet, um ein paar Songs mit dieser Gitarre zu singen. Aus meiner Perspektive ist deutlich, dass sie nie einer 6-saitigen Saite übertrifft und die Motivierung, eine so komplizierte Gitarre zu singen, ist begrenzt.... ein echter Klangeffekt ist und wird nicht zu einem unabhängigen Musikinstrument.... fortgesetzt werden....

Mein (Satz von 10 1/2 Tönen tiefer) wird nur verwendet, wenn ich eine korrespondierende Vorlage abspiele. Hello Manati, zu deinem A-Saite Problem kann ich dir raten, eine gewickelte Oktave auszuprobieren, dafür ist eine Festigkeit geeignet, die vielleicht sogar im Bereich von ca. 10 Punkten unter der üblichen String liegen kann. die nur einen einzigen Zwischenstopp über der üblichen String A hat. a 22 oder 23 also. Davon weicht ich aus einzelnen Motiven ab und entnehme eine kräftigere fünftägige Okt. als der dritte Grundstimmungston. Dies ist auch von der Zugkraft des fünften Grundstimmung abhängig. Ich habe nun in "C" folgende Sätze eingestellt: I. c - . 0013p. 003p; I. d. S. 016p. 0013p; I. d. S. 018p. 000 p; U. a. m.. 018p. m. I. m. B. I. d. A..

Die d# -. 0923w. 011p; 3. 014w. 014p; 3. d# -. 023w. d# -. d# -. 023w. 023p; 3. d# -. 023w. d# -. d# -. 023w. 023p. d# -. 023w.. d# - d# - . 032w. 023p. 011p; d# -. 023w......d.....d# - d# - d# -.........d# - d...........d# - d# -........d# -...d# -.. sie sind etwas mehr individuell als die " Kottke-Satz" und hängen von der Tongebung und dem Spielschmerz ab, Sie können jedoch sehen, wie ich mich auf die Spannungskurve einer Bewegung in EB. abgestimmt habe

Auch interessant

Mehr zum Thema