Fender Squier Strat test

Kotflügel Squier Strat Test

Fender Squier Affinity Strat. Hocker Vintage Modifizierte Stratocaster HSS im Test. Elektrogitarren Junior-Set Die US-Amerikanerin stellt mit dem Fender Squier Strat Pack SSS ein komplettes E-Gitarren-Paket vor, das den Zugang von Kids und Youngsters in die Rock'n Roll-Welt erleichtert. Der Fender Squier Strat Pack SSS ist in erster Linie auf die Bedürfnisse von Kinder und Jugendliche ausgerichtet, da die Guitar nicht nur einen etwas schmaleren Körper, sondern auch eine kürzere Skala hat.

Der kleine Strat ähnelt der geschrumpften Fassung des Original. Wenn man auf die 2661 g schwere Gitarrenrückseite schaut, so ist nur ein gefrästes Loch zu erkennen, das den Zugriff auf die Buchsenleiste erlaubt. In der Regel wird die gesamte Elektrik wie bei einer STRATOCOSTER unter dem Pickguard montiert. Um jungen Spielern die Erkundung des Griffbrettes zu erleichtern, hat Fender den Strat mit einem gekürzten Halsausschnitt versehen, so dass die Skala nur 610 Millimeter misst.

Die Sattellänge von 42 Millimetern entspricht jedoch der eines vollgewachsenen Strat, so dass auch für Groß und Klein die Möglichkeit besteht, bequem zu gitarren spielen - der Saitenabstand zum Orginal ist nahezu gleich geblieben. Der Saitenzug verläuft über den 42 Millimeter dicken synthetischen Knochensattel in Fahrtrichtung der Maschinenköpfe, die alle, wie der gesamte Beschlag, mit einer Verchromung versehen und von Fender hergestellt sind.

Die Fachwerkträger wurden übrigens, wie bei Fender gewohnt, in eine Fräse auf der Halsrückseite eingesetzt und mit einem schwarzen Holzband, dem so genannten Stinktierstreifen, geschlossen. Die kleinen 10G Komboverstärker von Frontmann liefern 10 W, die von einem 1 x 6" Fender Special Design Lautsprecher umgerechnet werden. Die Box ist hinter einer Silberabdeckung verborgen, auf der ein Squier-Logo angebracht ist.

Er ist mit einer Grösse von 171,5 x 174 x 130 x 130 Millimetern und einem Eigengewicht von 3930 g äusserst praktisch und kann mit einer massiven, sauberen Ausführung überzeugen. Der Combo wird über den Traggriff an der Oberkante und vier Gummi-Füße für Standfestigkeit mitgenommen. Die kleine Kombination mit einer Grösse von 171,5 x 174 x 130 x 130 Millimetern und einem Eigengewicht von 3930 g ist praktisch.

Das in Indonesien gefertigte Gitarren- und Verstärkerwerk ist gut verarbeitet und hat bis auf die Bundbearbeitung keine kritischen Punkte.

Auch interessant

Mehr zum Thema