E Gitarre Brummt

E-Gitarre Hums

Mein Problem ist, dass meine E-Gitarre schrecklich summt. Doch nur, wenn ich die Saiten nicht berühre. Es absorbiert nur Elektrosmog und wirkt dem Brummen des Tonabnehmers entgegen. Es brummt deutlich im Verstärker (besonders wenn es um Verstärkung geht). RE: Summen summt, die Gitarre summt herum.

Gitarrenbrummen - Schirmfehler?

Nur einmal habe ich von Haus zu Haus und es gibt immer (auf 200 Ohm eingestellt) 00.5? Klicken Sie in dieses Eingabefeld, um es in voller Grösse zu sehen. Klicken Sie in dieses Eingabefeld, um es in voller Grösse zu sehen. Als die Störeinflüsse geringer werden, ist alles deutlich! dass ich zwischen der Schirmfolie und einer Pöttehäuse messe, was ist denn nun eigentlich üblich?

Klicken Sie in dieses Eingabefeld, um es in voller Grösse zu sehen. Haben Sie " Shielding in the Electric Guitar" lesen können? Beide Bauteile werden zur Schirmung verwendet und sind mit Erde belegt. Also.... wie bekomme ich es, wenn das der Fall ist? kann ich einfach die Gewindebuchse aus der Gitarre zücken?

Klicken Sie in dieses Eingabefeld, um es in voller Grösse zu sehen. Lesen Sie noch einmal "Die Saitenerde in der E-Gitarre"!

Konzertgitarren

Morgen! Mein Dilemma ist, dass meine E-Gitarre fürchterlich brummt. Bisher habe ich gemacht: Alle Leitungen neu verlötet, teilerneuert. Bei meiner Gitarre ist bereits ein Anschlusskabel vorhanden, das die Saitenaufhängung mit der Buchsenmasse verbunden hat. Der Brummton hingegen verbleibt. Humming an allen Pickups. Vielen Dank, kann es am Verstärker sein, dass der Masseleiter nicht mehr da ist?

Verstärker schließe ich aus, mit meiner zweiten E-Gitarre summt überhaupt nichts. beim abschrauben der deckel der elektronik wird das summen immer noch stärker sein. es kann immer noch sein, wenn die andere gitarre etwas besser gedämpft ist. haben sie die lötschnur alle einzelnen ab und löten sie wieder oder nur mit dem Kolben nachgedrückt? auch die fragt sich, ob das kabel von durchgängig wirklich in gewisser weise ist. sie scheint im boden einen lötspalt oder eine kalte lötstelle zu haben.

das einzigste was ich dir sagen kann ist: Gitarrenelektronik völlig getrennt löten. alles rein und auslöten und dann alles wieder mit neuem Draht ordentlich löten. wenn dann noch Summen auftaucht, dann ist irgendwas in einem Töpfchen oder Tonabnehmer immer noch kaputt. eine andere Vorstellung berühren berühren

Bei einer Gitarre und einem Kontrabass lesen sie einmal Briefe an den Redakteur auf erklärt, um herauszufinden, warum es brummt, und dass es an sich nicht schlecht ist, da es verschwindet, wenn man seine Hände auf die Streicher drückt. Ich sage euch auch, lasst die Gitarre summen, solange es leise ist, wenn ihr damit spielt. es kommt immer auf den Brummton an. So ein leises Summen, zum Beispiel mit SMS, kann man mit nem noiseegate ja herausfiltern, aber Sohn gewalttätiges Summen, wie ich es mir hier nur vorstellen kann, wo das Summen beinahe so lauter ist wie die Töne, die herauskommen, das ist nicht wirklich gro? und nervend.

Das Summen ärgert mich also schon, gerade wenn man auf einem Gig mitspielt, neue Töne gesucht und die Gitarre kostenlos unter hängt fängt angeschaltet wird. Wenn ich spiele, kann ich das Summen nicht hören, also ist es nicht ganz so laut. Ja, ich habe die Leitungen individuell ausgelötet, die Lötstellen gereinigt und wieder verlötet.

Aber ich habe die Leitungen, die zu den Pickups führen, noch nicht mitbekommen. Die Leitung von Brücke ist jedenfalls durchgängig, die ich vollständig überarbeitet habe. Egal ob zwei Leitungen ungünstig berühren Ich werde wieder überprüfen. Und wie ist deine Gitarre geschützt?

Aber tun Sie dies erst, wenn Sie wissen, dass das Summen nicht weggeht, nachdem Sie sich in irgendeiner Form erdet haben. Ist dies der Fall, müssen Sie die Gitarre entweder abgeschirmt vernünftig oder dauerhaft an Land ziehen. Hallo, die in der Gitarre verwendeten Leitungen sind nicht abgeschirmt.

Sehen Sie dort nur das Dilemma, dass in der Gitarre 2 Potentiometer für die Lautstärke installiert sind. Bei den Potentiometern Metallgenhäusen wird die Last gelötet. Also werde ich keinen Erdungspunkt an den Potentiometern haben. Kann ich die Gitarre schützen vernünftig? Komplett mit Aluminiumfolie ausgekleidet? abgeschirmte Leitungen benutzen?

Diese sternförmige Schwungmasse macht nur Sinn, wenn das Summen von einer Masseschleife abgeleitet wird. Nach dem Auskleiden des Elektrofachs sollten Sie keine geschirmten Leitungen mehr benötigen. Schnallen Sie Ihre Gitarre an, verbinden Sie alles so, dass es schön brummt. Du berührst jetzt die Fäden, es hört auf zu summen, richtig?

Hier steht eine Gitarre, kein einziger Ton, wenn ich es so singe. Wenn man es richtig macht und überall, dann kann man zumindest sicherstellen, dass es geschirmt ist. Aber es könnte auch ein Massenbruch im nähe des Eiters sein.

Könnte ich nicht mal die Tonabnehmer einzeln abschalten und sehen, ob das Summen noch da ist? Antwort: Antworten: Sie sehen ein Summen.

Auch interessant

Mehr zum Thema