Kent Morsetasten

Kent-Morsetasten

Morseschlüssel aus Holz ? Normalerweise auf Lager. Der KENT (rechts) wurde dann zu meinem Standard-Button.

CAT-Kabelliste CW-KEYER/Station Master

Morsetelegraphie ist lebendig! Selbst wenn oft gesagt wird, Morsecode sei "out", genießt diese wunderschöne Variante unseres Hobbys ständige Popularität. Traditioneller Morsecode mit den Vibroplex-Handtasten. Lange, federbelastete Hebelarme für den Wohlfühlfaktor am Schlüssel. Der STRAIGHT KEY STANDARD hat einen schwarz pulverbeschichteten Boden und einen dunkelblauen Button.

Ohne Anschlusskabel, erfordert ein 2-adriges Anschlusskabel. Mit schwarz pulverbeschichtetem Fuß, schwarzem Griff, mit Standardlager. Das ist der bestverkaufte Vibroplex-Schlüssel. Ohne Anschlusskabel, erfordert ein Dreileiterkabel. Als 1960 das Einzelpaddel auf den Markt kam, war das Unternehmen das erste Unternehmen, das Paddel für elektrische Morsetasten anbot.

WIBROKEYER STANDARD mit schwarzem, pulverbeschichtetem Fuß, schwarzem Hebel und Standardlager. Ohne Anschlusskabel, erfordert ein 2-adriges Anschlusskabel. Bereits 1905 entwickelte die Firma die " Käfer " Schlupftasten. 109 Jahre später wird der Schlüssel immer noch hergestellt und an Amateurfunker in aller Welt ausgeliefert. Die ORIGINALE STANDARD ist praktisch derselbe Schlüssel, den die Firma Vitroplex von Beginn an hat.

Bestehend aus einer Schwarzmetallplatte, "Dual-Feder-Bewegung" und "Standard-Key-Bewegung" mit schwarzem Fingerhaken. Ohne Anschlusskabel, erfordert ein 2-adriges Anschlusskabel. Selbst im hektischen Tempo eines Wettkampfes muss man den Morsezeichen nicht von der Hand nachjagen.... Der Taster ist mit einem spitzengelagerten Griff versehen und erreicht so eine lange Standzeit und Genauigkeit.

Ohne Anschlusskabel, erfordert ein Dreileiterkabel. Ohne Anschlusskabel, erfordert ein Dreileiterkabel. Das britische Unternehmen KENT produziert genaue Morsetasten. Der KENT Morseschlüssel ist aus Vollmessing nach strengsten Maßstäben gefertigt. Lieferbar entweder komplett zusammengebaut oder als Kit (Montagezeit ca. 1 Stunde). Ohne Anschlusskabel, erfordert ein 2-adriges Anschlusskabel.

Ohne Anschlusskabel, erfordert ein Dreileiterkabel. Ohne Anschlusskabel, erfordert ein 2-adriges Anschlusskabel. Ohne Anschlusskabel, erfordert ein 2-adriges Anschlusskabel. Elektronischer Taster ohne bewegliche Bauteile. Ohne Anschlusskabel, erfordert ein Dreileiterkabel. Ohne Anschlusskabel, erfordert ein Dreileiterkabel. Ein Morseschlüssel der Extraklasse! Hier wurde die altbewährte Quetschmechanik der Bencher-Morsetasten weiter optimiert.

Der Bencher Sechskantschlüssel nutzt Magneten, um die Rückstellkraft der Paddel für jedes Paddel (Punkt/Linie) separat nachzustellen! Damit der Schlüssel einen sicheren Halt hat, bringt die solide Grundplatte ca. 1,4 kg auf die Waage! Das bedeutet, dass die Schaltfläche auch bei hektischen Einsätzen im Pile-Up dort verbleibt, wo sie sein soll! Die erforderliche Leitung (2-adrig plus Schirm) muss vom Anwender verlegt werden.

Ohne Anschlusskabel, erfordert ein Dreileiterkabel. Stabile Morsepaddel für jeden Electronic Keyser (Iambic-Keyer). Ohne Anschlusskabel, erfordert ein Dreileiterkabel. Die CW-Taste kann mit oder ohne Rechner bedient werden. Die CW-Zeichnung kann mit einem Rechner über ein Wettbewerbs- oder Log-Programm oder (natürlich) über Paddel, ohne Rechner über eine Tastatureingabe (nicht im Preis enthalten) oder über die Paddel durchgeführt werden.

Stromaufnahme: Das Catkabel (falls erforderlich) muss separat geordert werden, s. Zubehör. Leitungen für PTT- und CW-Tastung sind nicht im Preis inbegriffen. 4 Gedächtnisse mit 120 Stellen, die über einzelne Tasten abgerufen werden können. Das Programmieren geschieht über das Paddel. 1 Meter Anschlusskabel zum Radio, integrierter Summer (abschaltbar). Mikroprozessorkarte, die den Telegraphiebetrieb über eine Standard-PC-Tastatur erlaubt und auch als Morsezeichengeber eingesetzt werden kann.

Aus einer preiswerten PC-Tastatur mit PS/2-Anschluss wird so eine Morsezeichen-Schreibmaschine. 8 Standard-Textspeicher (4x 32 Anschläge und 4x 64 Anschläge), Informationen bleiben auch nach dem Abschalten gespeichert. Bei der Suche auf dieser Webseite können Sie vielleicht schon Morsezeichen setzen. Wenn Sie gerade dabei sind, Morse zu erlernen, ist dieses kleine Instrument für Sie da.

Mit dem MFJ-418 können Sie überall und ohne Rücksicht auf Ihren Computer oder andere Geräte Morseübungen durchführen. Im Lieferumfang ist eine ausführliche Bedienungsanleitung in englischer Sprache enthalten. Anfängerkurs: Kleine Charaktergruppen werden geschult, der Zeichenvorrat kann ständig ausgebaut werden. Es können bis zu 3 Sonderzeichengruppen für intensives Üben verwendet werden. Wortmodus: Üben Sie ganze Wörter statt einzelne Buchstaben.

Mit der interaktiven Kontrolle wird die Drehzahl eingestellt - der Morselehrer basiert auf Ihnen. Zufällige Gruppen beliebiger Größe (max. 8 Zeichen). Gesteuert wird über 3 Tasten. Angenehmes Morsegeräusch mit regelbarer Tonlage (300-1000Hz), gespielt über den integrierten Speaker oder über Ohrhörer. Kein Kabelsalat, kein Rechner, keine Schnittstelle notwendig. Aber auch zum üben - lesen Sie weiter und hören Sie, was Sie mit dem Decoder hören.

Im Lieferumfang ist eine ausführliche Bedienungsanleitung in englischer Sprache enthalten. Automatischer Geschwindigkeitsabgleich: Der Decoder paßt sich der Vorschubgeschwindigkeit an. Instant Repeat: Die restlichen 140 Buchstaben können noch einmal ausgedruckt werden, um das Gesagte mit dem Decoder zu verbinden. Qualitativ hochwertige m Modem: Der PLL-Demodulator erlaubt das ständige Auslesen der Morsensignale.

Kein Decoder kann jedoch falsche Beweise oder QRM/QRN-Interferenzen kompensieren. In einer Umgebung, in der die Übertragung über den Verstärker nicht möglich ist, kann das CW-Signal auch über ein Verbindungskabel zum Decoder geleitet werden. Morse-Decoder und Steuereinheit in einem Kompaktgehäuse. Das MFJ-464 benutzt den selben Decoder wie das MFJ-461 (Funktionen s. o.).

Der MFJ-464 verfügt neben dem Decoder über einen Morse-Sender (Keyer), an den entweder eine Tastatur, eine Computertastatur oder ein Computer angeschlossen werden kann. Der Ausgang wird über ein gut lesbares, 2-zeiliges LC-Display ausgegeben, Geschwindigkeit und Volumen können über die Bedienelemente auf der Frontplatte eingestellt werden. Im Lieferumfang ist eine ausführliche Bedienungsanleitung in englischer Sprache enthalten.

Bei angeschlossenem Paddel werden die angegebenen Buchstaben vom Messgerät decodiert, nicht aber die Buchstaben einer verbundenen manuellen Tasten. Morsespeicher Keyer in einem Kompaktgehäuse. Das MFJ-495 verfügt über einen Morse-Sender (Keyer), an den entweder eine Tastatur, eine Computertastatur oder ein Computer angeschlossen werden kann. Die gespeicherten Buchstaben können fortlaufend neu eingegeben werden.

Der Ausgang wird über ein gut lesbares, 2-zeiliges LC-Display ausgegeben, Geschwindigkeit und Volumen können über die Bedienelemente auf der Frontplatte eingestellt werden. An der Geräterückseite befindet sich ein Anschluss für Keyboard, Keyboard, Paddel, PC und ein Fernbedienungsanschluss. Im Lieferumfang ist eine ausführliche Bedienungsanleitung in englischer Sprache enthalten.

Auch interessant

Mehr zum Thema