Vintage Gitarren Shop

Oldtimer Gitarren Shop

Ein gutes und exklusives Instrument zu kaufen und zu verkaufen ist Vertrauenssache und das Ziel meines Gitarrenladens. ist der Unterschied zwischen einem Custom-Shop-Les-Paul und einem normalen. Doch nicht jede Vintage-, Customshop- oder Reissue-Gitarre ist auch eine Investition.

Klassische und seltene Gitarren

Ein gutes und exklusives Instrument zu kaufen und zu verkaufen ist eine Frage des Vertrauens und das Anliegen meines Gitarrenladens. Musikant und Gitarrist sollten mit einer einzigen Gesangsstimme auskommen. QualitÃ?t, Lebensfreude & Investitionen sollen sich in einem einzigen Aspekt vereinigen, dem Sweet Spot, der besten Haltung! Wir haben uns auf den An- und Verkauf von schönen, besonderen und seltenen Gitarren konzentriert.

Der Schwerpunkt liegt natürlich auf gebrauchten und neuen Gitarren von Gibson und der Firma Kotflügel mit besonderer Aufmerksamkeit für die Custom Shop Modelle in ihrem kompletten, getesteten und originalen Zustandekommen. Mit präzisen Informationen und Bildern, mit Rat und Tat sollen sich meine Kundinnen und Kunden auf ihr Gerät einstellen. Mit dem Wissen um die Geräte und der Begeisterung für sie möchte ich nun mit meinem Shop auf den Punkt kommen.

Klassisches Design, hoher Qualitätsstandard und umfangreiches Premium-Equipment zum besten Preis sind die Profession der Vintage-Gitarren.

Klassisches Design, hoher Qualitätsstandard und umfangreiches Premium-Equipment zum besten Preis sind die Profession der Vintage-Gitarren. Dafür bürgt nicht weniger als der britische Hardware-Guru Trevor Wilkinson, dessen Hardware-Produkte bei Hobbyisten und Moderatoren besonders beliebt sind. Als Teil der Reissued-Serie bieten Vintage Gitarren sowohl die klassischen Stile der ST- und T-Modelle als auch die klassischen Singlecut E-Gitarren an, während Vintage den Instrumenten der Icon-Serie ein echtes Alterungsfinish verleiht.

Zu guter Letzt umfasst die Electric Signature-Serie spezielle für große Musiker wie Strat King of Europe Thomas Blug und Folk-Gitarrist Jerry Donahue.

Vintage-Gitarren im No.1-Gitarrenzentrum Hamburg

Sind Sie einer dieser Liebenden....? die sagenumwobenen Musikinstrumente der 40-er, 50-er und 60-er Jahre? Jetzt sind ein paar Jahre verstrichen und der Kundenstamm für diese exquisiten Geräte ist immer noch da. Die jungen Musikanten und Freunde von Vintage-Instrumenten haben auch erkannt, was für eine Person eine legendäre Geschichte ist.

Wir sind seit 1977 als Musikunternehmen mit eigener Leidenschaft im Oldie/Vintage-Bereich tätig. Besonders, wenn es um Spezialinstrumente geht. Stevens, Bob Brozman, Andy Timmons, Marcus Miller, Pino Paladino, Peter Weihe, Ladi Geisler, Peter Koobs, The Cardigans, Heinz Hoenig, Jimmie Vaughan, Noel Redding, John Milles, Robert Ford, Mimi Westernnhagen, Franz Plasa,

Die Rasselbande Herbert Hildebrandt, Bernie Märsden, Los Lobos, Joe Satriani, Paul Carrack, The Band Pur, Jerry Donahue, Steven Segal, Keith Richards, Darryl Jones, Klaus Voormann, Gregory More und Earth, Winds & Feuer, John Abercrombi, Roger Mc. Das eine oder andere haben wir sicher längst vergessen: in unserer Sektion "Artist & Friends" werden Sie viele neue Facetten von damals und heute zu Gesicht bekommen.

Eine Spezialgitarre entdeckte Matthias Jabs (Scorpions) während der USA-Tour. Last but not least unterstützen viele dieser speziellen Künstler auch den John Lennon Talent Award, z.B. in der Fachjury oder bei den Coaching-Seminaren. Vor allem bei klassischen Instrumenten aus den 40ern, 50ern und 60ern ist es von Bedeutung, die Person des Künstlers und die des Instruments in Einklang zu bringen.

Vielen Musikern und Sammlern ist bekannt, dass das Entstehungsjahr und die äußere Darstellung eine solche Person nicht ausreichen. Bei der Bewertung und Erprobung solcher Geräte sind sie auf uns angewiesen. Wenn auch Sie ein Fan dieser Geräte sind, können Sie uns Ihre Ideen und Ideen gerne völlig unentgeltlich und völlig unkompliziert vorlegen.

Zu den profitabelsten Anlegern zählen nicht nur Vintage-Gitarren, sondern auch ausgewählte Custom-Shop-Instrumente oder so genannte Selected Rice-Sues (Neuauflagen von Vintage-Gitarren in kleinen Stückzahlen). Doch nicht jede Vintage-, Customshop- oder Reissue-Gitarre ist auch eine Investition. Dabei ist es entscheidend, dass die Geräte professionell geprüft sind und die Echtheit und das Herstellungsjahr zuverlässig bestimmt werden können.

2012 wurde uns klar, dass Rio Rosewood nicht (!) handelbar ist. Diesem Thema war kein Einführer, kein Dealer, kein Musikant oder Geliebter in diesem Ausmaß bewußt. Tatsache ist, dass der Verkauf und die gewerbliche Verwendung von Rio Palisander seit Juli 1992 untersagt ist und gerichtlich geahndet wird.

So ist der Verkauf aus den USA völlig verboten und die Vintage-Instrumente, die wir für den Sammlungsbau oder für Musikanten benötigen, können für uns nur aus dem Euroraum gekauft werden (und nur wenn sie einen Drachen haben). Der Preis für Vintage-Instrumente mit einem validen Drachen ist selbstbestimmt und damit immer unabhängiger von den USA.

Das Ergebnis werden überdurchschnittliche Preissteigerungen für diese Geräte in Europa sein. Wenn Sie an einer Investition oder etwas Speziellem aus dem Vintage-Bereich Interesse haben, lassen Sie es uns wissen. Die Beatles-Ausstellung in Berlin (im Estrel Hotel) und in Hamburg (im Hamburger Museum) sowie die "International Vintage Show" auf der Frankfurt am Main haben wir in den vergangenen 10 Jahren organisiert.

Auch interessant

Mehr zum Thema