Westerngitarre Taylor

Akustische Gitarre Taylor

Acoustic Guitar Taylor 310 (2016) " Westerngitarre Akustikgitarre - Korpus: Dreadnought - Decke: Sitka Fichte - Boden/Schubladen: Saphir ( (Sapelli, Mahagoni-Alternativ) - Hals: Mahagoni - Griffbrett: Ebony - Griffbrett-Einsätze: Kleine Diamanten - Finish: Hochglänzend (oben), mattiert (Boden & Seiten) - Ausführung: massiv - Sattelbreite: 44,5 cm - Sattel/Brückeneinsatz: Tusq/Micarta - Brücke: Ebony - Mechaniken: Chrome Taylor Tuners - Kopfplatte: Indian Rosewood Overlay - Rosette: Hergestellt in den USA - Die solide Taylor 310 mit Sapele/Spruce kommt mit einer Mensur von 63,825 cm, was den Fans von Deluxe ein etwas weicheres Klangbild und der Guitarre einen noch gefühlvolleren Klang verleiht. Die Taylor 310 Treadnought In der Westerngitarrenwelt ist die Taylor 310 die wohl traditionsreichste und wohl berühmteste Ausprägung. Der Taylor Treadnought bietet einen Vintage-Sound für das 21. Jh.

Er hat einen laute, volle Klangfarbe mit vielschichtigen Untertönen unter Beibehaltung des ausgeglichenen "Taylor-Sounds". Der Taylor 310 richtet sich an Flachpicker und Freunde von traditionellen Instrumenten.

Acoustic Guitar Taylor GS Mini E 10086575 " Westerngitarre

Taylor Guitars hat vor einiger Zeit die limitierte Akustikgitarre Taylor GS-Mini-e und damit eine Premium-Version der populären GS-Mini-Serie herausgebracht. Das hawaiianische Koa-Top, der Rücken und die Seiten aus kaschiertem Laminat geben dieser Guitarre nicht nur einen überwältigenden Anblick, sondern auch eine klangliche Note.

Der Taylor GS Mini E ist zwar Teil der Produktpalette geworden, aber aufgrund der begrenzten Ressourcen an geeigneten Koa-Hölzern nur eingeschränkt verfügbar. Wie kein anderer hängt die Herstellung der Taylor Koas von der Lieferbarkeit eines gewissen Holzmaterials in einer gewissen Güte ab. Die seltene Sorte ist nur über 1.600 Meter hoch und wird von Taylor nur in der von ihm benötigten Menge angebaut.

Der Mini Grand Symphony ist sehr praktisch und macht den Taylor GS Mini zum perfekten Begleiter für den mobilen Einsatz, ohne auf den Ton verzichten zu müssen. Der GS-Mini hat einen ausgeglichenen Ton und ein ausgezeichnetes Spielverhalten. Die Taylor GS MiniA real Taylor mit einem hervorragenden Ton zu einem exzellenten Preis-Leistungs-Verhältnis - optimal für Sie!

Das GS Mini Mahagoni ist die ideale Ergänzung für alle, die viel Spaß haben - ob direkt auf der Buehne, am Feuer, auf der Vorhalle oder auf der Liege! Das GS Mini ist sehr einfach zu bedienen und muss sich trotz seiner geringen Größe nicht hinter anderen Taylor-Gitarren verbergen. Der Taylor GS-Mini-Serie hat eine große Fan-Basis von glücklichen Besitzern in fünf Jahren und die Anfrage steigt weiter an.

Die Mini ist mit ihrer geringen Grösse zweifellos einladend, vor allem, wenn man bedenkt, dass zum ersten Mal ein Akkord den beeindruckenden Sound einer normalen Taylor-Gitarre trifft. Das Taylor GS-Mini-Programm umfasst nun mehrere Ausführungen. Ausführungen ohne Pickups wie der GS-Mini mit Fichtendecke und der GS-Mini Mahagoni mit Mahagoni-Decke.

Ausführungen mit Pickup-System wie GS-Mini-E Nussbaum mit einer Platte aus Fichte massiv Sitka und Böden und Zargen aus Nussbaumholz, GS-Mini-E Mahagoni und der GS-Mini-E Nussbaum mit einer Platte aus Vollkorn und Laminatkohle. Die Taylor GS-Mini Seire Gitarre hat ein Ebenholzgriffbrett, den Taylor Hals (verschraubte Hals-Korpus-Verbindung) aus Mahagoni und einen bezaubernden, natürlichen Look mit matter Oberfläche und wird mit einem Gitarrenkoffer in der Tasche ausgeliefert.

Auch interessant

Mehr zum Thema